Comece a ouvir

An das Stiftsfräulein Wilhelmine von Zenge Hochwürden und Hochwohlgeb. zu Frankfurt an der Oder. Berlin, den 16. (und 18.) November (und Zusatz vom 30. Dez.) 1800

Escrito por
Narrado por
Notas:
19 minutos

Resumo

Es ist einer der schönsten Briefe Heinrich von Kleists an seine Verlobte Wilhelmine von Zenge, in dem dieser ihr eine Anleitung gibt, die Natur in ihrer vollen Pracht wahrzunehmen. Otto Sander liest diesen wundervollen Brief über Glück und Liebe in einer ungekürzten Lesung.

Leia no app do Scribd

Baixe o app gratuito do Scribd para ler a qualquer hora, em qualquer lugar.