Comece a ouvir

Meisternovellen 36

Notas:
14 horas

Resumo

In der LILYLA Hörbuch-Edition „Meisternovellen“ erwarten Sie auserlesene Erzählungen der Welt-Literatur. Wir haben uns bemüht, eine Auswahl zu treffen, aus welcher deutlich wird wie vielfältig und abwechslungsreich Literatur ist. Verspieltheit, Abgrunds-Tiefe, Dualität und Unbeschwertheit sind nur schwache Unterscheidungsmerkmale zwischen der jeweiligen Literatur-Sprache. Die Gedanken der großen Autoren bedingen sich gegenseitig und stehen in einer Wechselwirkung zueinander, so dass in jedem ihrer Werke Spuren aller anderen zu finden sind. Ohne Kenntnisse über Anderes und Fremdes zu haben, wäre es nicht möglich gewesen Eigenes zu schaffen, was jeder der Autoren, dessen Werke dem Kanon der Welt-Literatur zugerechnet werden, getan hat. Der Sprecher Friedrich Frieden taucht in die bodenlosen Tiefen der Welt-Literatur ab und verleiht dieser mit seinem außergewöhnlichen Sprach-, Rhythmik-, Tempo-, und Authentizitätsstil gelebten Ausdruck. Inhalt: Mark Twain: Die Geschichte eines Pferdes, Die Geschichte des Hausierers, Wissenschaft gegen Glück, Wohltun trägt Zinsen, Der selige Benjamin Franklin, Fjodor Dostojewski: Gedanken über Europa, Die tote Macht und die künftigen Mächte, Nette kleine Kulturtypen – Nicht ganz normale Menschen, Die Verworrenheit und Ungenauigkeit der Streitpunkte, Wolfgang Borchert: Draußen vor der Tür, Leonid Andrejew: Die sieben Gehenkten, Iwan Turgenjew: Petuschkow, Franz Werfel: Geza de Varsany oder Wann wirst du endlich eine Seele bekommen, Die Hoteltreppe, Anton Tschechow: Lebensüberdruß, Herzchen, Rainer Maria Rilke: Briefe über Cezanne, Maxim Gorki: Die Unzertrennlichen.

Leia no app do Scribd

Baixe o app gratuito do Scribd para ler a qualquer hora, em qualquer lugar.